Der 40. Geburtstag- es tut auch gar nicht weh

Da ist er nun der 40er 😉 Wie jedes Jahr vermeide ich eine Feier zu meinem Geburtstag. Ich bin kein Feier-Typ und ich mag dieses „Einmal-im-Jahr-Getue“ auch nicht. Für mich! Meine Midlifecrisis hatte ich schon vor 10 Jahren und ich bin realistisch genug um zu wissen, dass mein Körper altert und ich keine 20 mehr bin.

Mehrere Studien belegen ja, dass statistisch die Unzufriedenheit zwischen 43 und 46 am höchsten ist und dann sollte es wieder bergauf gehen 🙂 Na dann…

In Wien gab es vor Jahren eine Werbekampagne einer bekannten Werbeagentur unter dem Slogan „Die Nicht-Raunzer-Zone“- Für alle Nicht Wiener – Der Duden beschreibt das Verb raunzen mit „weinerlich klagen; dauernd unzufrieden nörgeln“ es wird hauptsächlich im bayrisch, österreichischen Sprachraum verwendet.

Die Wiener sind bekannt dafür gerne und ausgiebig zu „raunzen“ und irgendwie ist das mittlerweile total in. Jeder muss „gestresst“ sein, ein Burnout „muss“ in fast jeden Lebenslauf. Das ist schon fast wie ein Statussymbol. Natürlich sind auch immer die anderen Schuld und sowieso und überhaupt. Wenn man nicht gestresst ist, ist man faul oder arbeitet zu wenig oder hat zu wenig Sozialkontakte oder oder oder. Es wird immer wieder Menschen geben, die einem das Leben erklären wollen.

Verabschiedet man sich aber mal von der Idee, dass andere Personen meine Zufriedenheit beeinflussen können ist es gleich viel leichter. Auch in unserem Haushalt gibt es Tage die nicht rosarot und mit Einhornstaub verschleiert sind, ist normal und gehört dazu. Was man aber aus seinem Leben macht ist doch eigentlich von einem selbst abhängig.

Ich fühle mich mit 40 Jahren nicht anders als zuvor. Ich bin angekommen 🙂 Wenn ich was ändern möchte mache ich das, wenn mich was stört ändere ich es und ich habe mich von allen Raunzern verabschiedet und wisst ihr was – das war das Beste was ich machen konnte. Somit freue ich mich auf die nächsten 40 Jahre und mal sehen, vielleicht schreib ich dann mit 80 als Oma noch einen Beitrag hier oder lache über diesen 🙂

In diesem Sinne, habt einen schönen TAG!!