7 Monate mit Leonid

Leonid

Am 15.11. war Leonid bereits 7 Monate alt. Mir kommt es vor als wie wenn es gestern war als ich ihn das erste Mal in meinen Armen gehalten habe. Die Zeit verfliegt- viel viel viel – zu schnell für mich.

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Wandern im Burgenland – 2. Über den Geschriebenstein zur Hörmann-Quelle

Von der Aussichtswarte des Geschriebensteins (bis zu dieser auch Familien mit Kinderwagen von der Passhöhe aus gemütlich wandern können), geht der Weg direkt weiter auf ungarisches Staatsgebiet. Auch wenn hier am Berg nicht kontrolliert wird, empfiehlt sich doch die Mitnahme von Ausweisen oder Reisepässen. Der Kinderwagen kann auf der ungarischen Seite nicht genutzt werden, dies liegt aber eher an der Wegbeschaffenheit – denn sobald man die Grenze überschreitet ändert sich auch die Vegetation. Ist zb, auf der österreichischen Seite hauptsächlich Mischwald sichtbar, so ist es auf der ungarischen Seite ein Birkenwald, auch die Wege sind steiniger und schmäler und erinnern eher ans Gebirge.

Geschriebenstein-Hörmann Quelle (Hörmann Forras)

Weiterlesen

Frühlingsausflug- der See Teil 1

Am gestrigen Sonntag war es wiedermal traumhaft schön und da wir den Samstag aufgrund von Andrejs Jobs zu Hause verbracht haben, haben wir Joey geschnappt und fuhren ins schöne Burgenland. Diesmal nach Breitenbrunn an den Neusiedler See. 

Im Winter und Frühjahr sind die Hunde zwar nicht im Strandbad erlaubt, jedoch geduldet und Joey blieb natürlich an der Leine. Gott sei Dank ist er auch kein Wildpinkler-Rüde, der an allen möglichen und unmöglichen Stellen sein Beinchen heben muss, somit durfte er nach dem langen Spaziergang auch mit ans Wasser.

2017-03-12 Breitenbrunn

Weiterlesen